+
Heath Ledgers letzte Wohnung steht zum Verkauf.

Heath Ledgers letzte Wohnung zu verkaufen

New York - Hier starb Heath Ledger, nun steht die New Yorker Luxus-Wohnung zum Verkauf: Für umgerechnet 3,6 Millionen Euro ist die Dachwohnung in der schicken Gegend Soho in Manhattan zu haben.

Das berichtet “E!Online“. In dem 400 Quadratmeter großen Loft war der Star aus “Batman“ und “Brokeback Mountain“ vor zwei Jahren im Alter von 28 Jahren an einem tödlichen Medikamentenmix gestorben.

Heath Ledger - so bleibt er in Erinnerung

Heath Ledger - so bleibt er uns in Erinnerung

Ledger gehörte das Apartment nicht selbst, er hatte es nur gemietet. Die Wohnung befindet sich in einem Haus aus dem Jahr 1920. Es wurde vom Grund auf renoviert, Bilder zeigen Parkettböden und einen kleinen Balkon.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare