+
Heath Ledger führt seine Fans in seinem letzen Leinwand-Auftritt in eine zauberhafte Fantasiewelt. (Archivbild)

Heath Ledgers letzter Trailer im Netz

New York - Der Trailer für den letzten Film mit dem verstorbenen Hollywood-Schauspieler Heath Ledger ist jetzt veröffentlicht worden.

Ledger war gestorben, bevor er die Dreharbeiten zu dem Fantasy-Streifen "The Imaginarium of Doctor Parnassus" von Regisseur Terry Gilliam beenden konnte.

Heath Ledger - so bleibt er uns in Erinnerung

Heath Ledger - so bleibt er uns in Erinnerung

Die Rolle von Ledger übernahmen danach gleich drei Stars: Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell. Die Story dreht sich um eine fahrende Theatertruppe, die nach einem Deal mit dem Teufel die Zuschauer durch einen magischen Spiegel gehen lässt, der ihre Fantasien entdeckt. Der Schlusssatz des Trailers lautet "Nichts ist für immer - noch nicht mal der Tod".

Zu weiteren Stars zählen Christopher Plummer als Doctor Parnassus und das britische Topmodel Lily Cole, das dessen Tochter spielt. "The Imaginarium of Doctor Parnassus" kommt am 16. Oktober in die US-Kinos.

Trailer zum Film auf youtube

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare