+
Der selbsternannte “Vater der Teufelshörner“ ist tot. Der Heavy-Metal-Musiker Ronnie James Dio starb am Sonntag (Ortszeit) in Houston.

Heavy-Metal-Legende tot

Los Angeles - Der ehemalige Sänger der Heavy-Metal-Band Black Sabbath, Ronnie James Dio, ist im Alter von 67 Jahren gestorben. "Mein Herz ist gebrochen, Ronnie ist entschlafen", teilte Dios Frau Wendy mit.

Eine Presseagent des Musikers bestätigte die Nachricht. Metal-Legende Dio ersetzte Ozzy Osbourne bei Black Sabbath und trat später mit den Bands Heaven&Hell und Dio auf.

Im vergangenen Herbst gab Dio bekannt, dass er an Magenkrebs leide. Wendy Dio teilte mit, dass Freunde und Familienmitglieder die Gelegenheit gehabt hätten, sich bei ihrem Mann zu verabschieden. Zum Schluss schrieb sie: “Er mochte euch alle, und seine Musik ist unsterblich.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So soll Sarahs Traummann sein: Beim Aussehen von Mr X überrascht sie
Männerwelt aufgepasst: Sängerin Sarah Lombardi wünscht sich einen Partner an ihrer Seite. Jetzt verrät sie, welche Erwartungen sie von ihrem zukünftigen Partner hat.
So soll Sarahs Traummann sein: Beim Aussehen von Mr X überrascht sie
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr habe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft …
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Mit dicken Winterboots ins Büro zu gehen - das kann nicht nur zu warm, sondern auch unpassend sein. Eine ideale Alternative sind Stretch-Stiefeletten. Sie verstecken …
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt
Monacos Fürstenfamilie kann sich auf ein Hochzeitsfest freuen: Der Sohn von Prinzessin Stéphanie, Louis Ducruet (25), will seine Freundin Marie Chevallier heiraten.
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt

Kommentare