Wieder Probleme bei Stammstrecke Richtung Osten: Züge fallen aus

Wieder Probleme bei Stammstrecke Richtung Osten: Züge fallen aus
+
Der Moderator und Entertainer Dieter Thomas Heck vermisst Niveau in den großen Fernsehshows. Die Sendungen seien sehr schlecht geworden.

"Das ist doch völlig bescheuert"

Dieter Thomas Heck lästert über "Wetten, dass..?"

Niedernhausen - Der Moderator und Entertainer Dieter Thomas Heck vermisst Niveau in den großen Fernsehshows. Die Sendungen seien sehr schlecht geworden.

Das sagte der 75-Jährige der Nachrichtenagentur dpa im hessischen Niedernhausen. Als Beispiel nannte Heck eine Folge der ZDF-Sendung „Wetten, dass..?“, in der Moderator Markus Lanz mit seinem Steißbein eine Nuss geknackt habe. „Das ist doch völlig bescheuert“, sagte Heck. Nach einem Krankenhaus-Aufenthalt zum Durchchecken gehe es ihm blendend, berichtete der 75-Jährige. Er habe Probleme beim Luftholen gehabt, was er auf seine Karriere als starker Raucher zurückführe. Die Ärzte hätten ihm deshalb Atemübungen verordnet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
In einem Live-Video erklärt Sarah Lombardi jetzt: „Ich bin manchmal mit den Nerven echt am Ende.“ Grund dafür ist ihr Sohn Alessio.
Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl

Kommentare