1 von 60
Johannes Heesters war ein Dandy. In den 30er und 40er Jahren lagen ihm die Frauen zu Füßen. Klicken Sie sich durch seine Lebensgeschichte.
2 von 60
Gegen den Kuss einer hübschen Frau hatte der gebürtige Niederländer nichts einzuwenden.
3 von 60
In mühevoller Kleinarbeit werden die alten UFA-Filme von der Friedrich Murnau Stiftung restauriert. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Filme als Kulturgut zu erhalten.
4 von 60
Die Frauen schmolzen bei diesem Blick dahin. Johannes Heesters war der Frauenschwarm schlechthin.
5 von 60
Am 05. Dezember 1903 erblickte der Entertainer im niederländischen Amersfoort das Licht der Welt.
6 von 60
Johannes Heesters mit Ehefrau Simone Rethel.
7 von 60
Auf seine Zigaretten verzichtete Jopie nie. Zwei bis drei am Tag durften es schon sein.
8 von 60
Die Bühne war das zweite zu Hause des Sängers und Schauspielers.

Jopie Heesters - sein Leben in Bildern

Starnberg - Jopie Heesters war wohl der älteste noch praktizierende Entertainer der Welt. Wir zeigens seine große Karriere in Bildern.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Berlin kann auch Glamour. Die Fashion Week ist in vollem Gange. Sie führt die Besucher an interessante Schauplätze.
Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Hochgeschlossen ist das neue Sexy
Worauf darf ich mich in diesem Jahr einstellen? Zwar treibt die Mode erstmal der Saisonwechsel von Herbst/Winter auf Frühling/Sommer um, aber die Designer haben längst …
Hochgeschlossen ist das neue Sexy
Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet
Winter und nackte Füße in High Heels: Es ist Fashion Week in Berlin. Was sind die Trends? Und wer sitzt in der ersten Reihe?
Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet
Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet
Winter und nackte Füße in High Heels: Es ist Fashion Week in Berlin. Was sind die Trends? Und wer sitzt in der ersten Reihe?
Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Kommentare