+
Kriminelle nutzen den Namen von Heidi Klum, um Internetsurfer in eine Falle zu locken.

Das sind die gefährlichsten Stars im Internet

Frankfurt/Main - Wer sich im Internet über Heidi Klum informieren will, sollte die Augen offen halten. Das Topmodel gehört zu den gefährlichsten Personen im Web. Bei welchen Promis sonst noch Vorsicht geboten ist:

Bei Heidi Klum ist Vorsicht geboten. Das sollten nicht nur die Teilnehmerinnen an ihrer Modelshow wissen, sondern auch Internet-Surfer. Denn Links und Verweise auf Webinhalte rund um Heidi Klum führen oft zu Schadprogrammen, die von Kriminellen verbreitet werden, wie das IT-Sicherheitsunternehmen McAfee mitteilte. In der Studie zu den “Most Dangerous Celebrities“, den gefährlichsten Prominenten, landete Klum in diesem Jahr auf Platz Eins und verdrängte Cameron Diaz.

Die gefährlichsten Stars im Internet

Die gefährlichsten Stars im Internet

Mit den Namen von Prominenten versuchen die Kriminellen, Internetsurfer auf infizierte Websites zu locken. Dabei sollten besonders die Fans von Topmodels oder weiblichen Schauspielerinnen aufpassen, rät McAfee. Die Suche nach Sportlern und Sängern sei deutlich risikoloser. Rihanna etwa belegt nur Platz 51, Lady Gaga Rang 58. Unter den Top Ten sind auch nur zwei Männer: Piers Morgan und Brad Pitt.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen

Kommentare