+
Heidi Klum

Heidi Klum: Hotelgäste beschweren sich über ihre Brüste

Phoenix - Heidi Klum (38) hat eine echte Top-Figur, die eigentlich jedem gefallen müsste. Von wegen! In Arizona haben sich jetzt sogar Hotelgäste über sie beschwert.

Heidi Klum verzichtet beim Sonnenbad gerne auf ein Oberteil. "Ich mag es nicht, Tops zu tragen, weil ich Bräunungsstreifen hasse", sagte sie in der Late-Night-Show von Jay Leno.

Wie sie dem Talkmaster gegenüber offen erzählte, brachte ihr das jetzt Probleme ein. Passiert sei es an einem Pool in Phoenix, Arizona, wo sie sich oben ohne gesonnt hat. "Ich liege da und sonne mich, und dann kommt dieser Sicherheitstyp und sagt: 'Gute Frau, Sie müssen Ihr Oberteil anziehen, weil uns Beschwerden erreicht haben. Die Leute beschweren sich, dass Sie kein Oberteil anhaben.'"

Klum fand die Beschwerde lächerlich, erklärte sie. Talkmaster Jay Leno scherzte über die prüden Hotelgäste: "Wer sind die Idioten, die sich beschweren?"

Heidi Klum oben ohne gab es ohnehin nicht zum ersten Mal zu sehen: Das Topmodel posierte schon des öfteren sehr freizügig, etwa vor ein paar Jahren für die deutsche Modefirma rosner.

Sehen Sie selbst:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare