+
Heidi Klum hat ein Bikini-Foto von sich auf Twitter veröffentlicht.

Topmodel klagt über zu viele Kilos

Heidi Klum: Sieht so Kummerspeck aus?

  • schließen

München - Erst hat Heidi Klum in einem Interview darüber gejammert, dass sie seit der Trennung von Seal so viel zugenommen habe - jetzt veröffentlicht sie ein Foto von sich, das sie knackig wie nie zeigt.

In einem Interview mit der Zeitschrift "Grazia" gab Heidi Klum noch vor Kurzem zu: „In den letzten Monaten, als es in meinem Leben auf und ab ging, habe ich zweieinhalb Kilo zugenommen, weil ich so viel gefuttert habe.“ Besonders Chips hätten es ihr angetan.

Der Grund für ihre Fressattacken: Die Trennung von ihrem Mann Seal im Januar hat das Topmodel sehr getroffen. „Ich wünschte mir, es gäbe auch ein gutes Buch darüber, wie man seine Beziehung erhält. Aber das Rezept hat anscheinend noch keiner gefunden.“

Doch wer ein Blick auf Heidi Klums Seite beim Kurznachrichtendienst Twitter wirft, bekommt einen ganz anderen Eindruck von der 39-Jährigen. Hier veröffentlicht sie ein Strandfoto, auf dem sie selbst im Bikini zu sehen ist. "Traumhafter Tag!" steht unter dem Foto. Es zeigt den Körper des Topmodels vom Oberkörper abwärts, braungebrannt, kein Gramm Fett zu viel.

Kummerspeck sieht wirklich anders aus.

lot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Feuchtigkeitsspendend, Haar- und Hautpflegend - Olivenöl findet sich nicht nur in der Küche, sondern auch in verschiedenen Kosmetikprodukten. Der natürliche Inhaltsstoff …
Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Kate Upton wurde kürzlich vom Magazin Maxim zur „heißesten Frau der Welt“ gewählt. Jetzt gibt das schöne Curvey-Model auf Instagram preis: Sie ist schwanger.
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
„Zu dünn“ finden die einen, „du siehst Klasse aus“ sagen die anderen: Jenny Elvers neuer Instagram-Post aus dem Urlaub sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
Léa Linster über Kalorien und Glück
Die Sterneköchin aus Luxemburg spricht sich gegen Stress am Esstisch aus. Sich bei der Nahrungsaufnahme ständig zu mäßigen, sei sicher nicht gesund, sagt sie.
Léa Linster über Kalorien und Glück

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.