+
Was für eine Frau! Sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter schreitet Heidi Klum über den Laufsteg.

Heidi Klum: Riesenüberraschung bei Victoria`s Secret

New York - Heidi Klum ist für den Dessous-Hersteller Victoria´s Secret über den Laufsteg geschritten. Mit Top-Figur. Dabei ist ihre Tochter Lou erst vor sechs Wochen zur Welt gekommen.

Da staunten die Gäste der diesjährigen Victoria´s Secrets Modenschau: Heidi Klum lief sexy wie eh und je über den Laufsteg. In einer fantasievollen und engen Korsage waren die überflüssigen Pfunde, von denen sie noch vor ein paar Tagen erzählte, nicht mehr zu sehen.

Die Bilder der Show

Victoria´s Secret: Heiße Dessous auf dem Laufsteg

Die Besucher der Show waren sich einig: „Diese Frau ist einfach unglaublich!“ In der letzten Woche hatte Heidi noch verkündet, dass ihr Fitnesstrainer bei ihr eingezogen sei, um ihr zu helfen neun Kilo Babyspeck abzutrainieren.

Land der Feen und Engel

Fantasievolle Kostüme waren in diesem Jahr das Markenzeichen der Victoria´s Secret Kollektion. Die Zuschauer wurden in das Land der Feen und Engel geführt. Die legendären Flügel und Outfits der Models, die bei “Victoria's Secret“ Engel heißen, fielen Jahr schriller und futuristischer als in den Vorjahren aus. Stand die Show doch unter dem Motto “Science Fiction“. Für die entsprechenden Beats sorgte Black Eyed Peas-Sängerin Fergie, die selbst das ein oder andere Sexy-Outfit präsentierte.

Die Dessous-Show ist eine der populärsten Fernsehshows in den USA. Sie soll am 1. Dezember von dem Sender CBS landesweit ausgestrahlt werden.

dpa/lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Kommentare