+
Sie ist wieder auf der Suche. Heidi Klum ruft zum Casting auf.

Heidi Klum: Auf der Suche nach Kandidatinnen

Hamburg - Heidi Klum macht sich zum fünften Mal auf die Suche nach neuen Kandidatinnen. Ab dem 6. November können sich Mädchen ab 16 Jahren schriftlich bewerben.

Heidi Klum sucht zum fünften Mal “Germany's next Topmodel“. Ab kommenden Freitag startet die Bewerbungsphase für die nächste Staffel des ProSieben-Modelcastings, wie der Sender am Dienstag in München mitteilte. Mädchen ab 16 Jahren können sich ab 6. November unter anderem online bewerben. Für die zurückliegende vierte Staffel hatten sich ursprünglich mehr als 21.000 Mädchen und Frauen schriftlich und bei zwei offenen Castings in Düsseldorf und München um eine Teilnahme an der Show beworben. Als Siegerin ging die 20-jährige Sara Nuru hervor. In den Vorjahren setzten sich die durch ihre langen Beine aufgefallene Jenny Hof, die rothaarige Barbara Meier und die blonde Lena Gercke durch. Castingshow-Moderatorin Klum war erst kürzlich zum vierten Mal Mutter geworden.

So freuen sich die Gewinner:

Bilder: Germany‘s next Topmodel

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare