Heidi Klums "Project Runway" in den USA ist so erfolgreich, dass die Show verlängert wird.

Heidi Klums "Project Runway" wird verlängert

Los Angeles - "Project Runway" mit Heidi Klum geht künftig in die Verlängerung. Die Sendung, in der Model-Mama Klum Nachwuchs-Designer sucht, wird von 30 auf 90 Minuten verlängert.

Heidi Klum meldet sich am 29. Juli im amerikanischen Fernsehen zurück als Gastgeberin der Castingshow “Project Runway“ für Nachwuchsdesigner. Die wöchentliche Sendung der achten Staffel in New York werde um 30 auf 90 Minuten verlängert, sagte sie der Nachrichtenagentur AP. Damit komme man Zuschauerwünschen entgegen, die mit den Kandidaten mitfiebern.

In der vergangenen Staffel häuften sich dramatische Szenen mit Tränen und ärztlichen Einsätzen wegen Zusammenbrüchen der gestressten Designer. “Das ist früher nie passiert“, sagte Klum. Der Gewinner der Show erhält 100.000 Dollar (69.000 Euro) für eine eigene Kollektion, die in der Zeitschrift “Marie Claire“ vorgestellt wird. In der Jury sitzen neben Klum der Designer Michael Kors und die Moderedakteurin Nina Garcia.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.