Heidi Klums Rache an McDonald's

München - Wir lieben es: Topmodel Heidi Klum kann sich im neuesten Werbespot für Wimperntusche einen Seitenhieb gegen Ex-Partner McDonald's nicht verkneifen.

Der Spot startet ganz harmlos: "Heute habe ich ein heißes Date - mit meinem Mann". Anschließend zieht sie sich einen Perlonstumpf übers Bein und greift sie zur Wimperntusche. Bis kurz vor Schluss ein ganz normaler Mascara-Spot. Doch dann das überraschende Ende: "Ich liebe es", sagt die frischgeschminkte Heidi am Ende.

Genau mit diesem Spruch wirbt seit Jahren McDonald's. Im vergangenen Jahr hatte der Bulettenbrater den Vertrag mit ihrem einstigen Werbestar Heidi Klum nicht mehr verlängert.

Hier geht's zum Heidi-Spot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare