+
Katherine Heigl

Heigl: Hatte Probleme mit Adoptivkind

Berlin - US-Schauspielerin Katherine Heigl hatte anfangs Probleme, zu ihrer Adoptivtochter eine enge Bindung aufzubauen.

 “Alle Leute erzählen ständig von dem starken Band zwischen Mutter und Kind, von dieser magischen Verbindung - das gab es bei uns nicht“, sagte die 33-Jährige der “Bild am Sonntag“. “Ich kämpfte wahnsinnig hart darum, von meiner kleinen Tochter akzeptiert zu werden. Ihre Ablehnung hat mir fast das Herz gebrochen.“ Heute seien die Bande zwischen ihr und dem nach Angaben der Zeitung mittlerweile vier Jahre alten Mädchen aus Südkorea aber sehr stark. Sie hatte das Kind 2009 adoptiert. Heigl wurde mit der Krankenhausserie “Grey's Anatomy“ und der Schwangeren-Komödie “Beim ersten Mal“ bekannt.

dpa

Die gefährlichsten Stars im Internet

Die gefährlichsten Stars im Internet

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen
Sie werden mit Farbe verdichtet, mit Öl gepflegt und mit Fäden in Form gezupft: So einen Hype um Augenbrauen wie derzeit gab es lange nicht mehr. Nachdem sie jahrelang …
Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen
Mit Dackel oder Fleischwurst - Narrenkappen mal anders
Schmückt ein Narr den Kopf, muss das nicht unbedingt der altbewährte Cowboyhut, die traditionelle Komiteemütze oder das Glitzerhütchen vom Vorjahr sein. Ob mit Federn, …
Mit Dackel oder Fleischwurst - Narrenkappen mal anders
Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
London - Hollywood-Star Angelina Jolie (41) blickt nach der Trennung von Brad Pitt (53) optimistisch in die Zukunft. 
Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80

Kommentare