Heike Makatsch erwartet ihr erstes Kind

- Hamburg - Die Schauspielerin Heike Makatsch (35) erwartet ihr erstes Kind. Wegen der Schwangerschaft werde ihre Rolle im Fernsehfilm "Das Leben ist kein Wunschkonzert" neu besetzt, zitiert die Illustrierte "Bunte" eine Sprecherin der Produktionsfirma.

Die Rolle der Hildegard Knef werde Makatsch aber dennoch spielen, da die Dreharbeiten erst Ende nächsten Jahres begännen, sagte Produzentin Judy Tossell dem Blatt.

Makatsch lebt der Zeitschrift zufolge mit dem Gitarristen und Keyboarder der Band Tomte, dem 32-jährigen Max Schröder, in Berlin. Zuvor war sie mit dem britischen James-Bond-Darsteller Daniel Craig liiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare