Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos
+
Flamingos, Kakteen und Ananas - Exotisches liegt derzeit bei Accessoires und Wohndekorationen im Trend. Foto: Pietro Sutera/Messe Frankfurt/dpa-tmn

Messe Tendence

Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends

Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer - und um den Einzug von Palmen, Melonen und Papageien ins Haus.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Flamingos, Hasen und Papageien - Tiere sind oft Motive für Wohndekorationen. In dieser Reihenfolge werden sie Verbraucher in der aktuellen und den kommenden Saisons begleiten.

"Aktuell sind es gerne Motive wie Flamingos und Ananas, die eine Weiterentwicklung erfahren werden", berichtet Trend-Experte Philipp Ferger, Group Show Director der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt am Main (24. bis 27. Juni).

Im Sommer 2018 werden dann eher Palmen, Melonen und Papageien als Motive für Kissen, Stoffe und Kleinmöbel im Handel zu finden sein. Das geht einher mit entsprechend exotisch anmutenden floralen Mustern und einer Palette von intensiven Grüntönen als Trendfarben.

Ferger erklärt sich das Thema mit einer Sehnsucht der Menschen nach Ferne und Exotik während der Urlaubszeiten. "Man verlegt das Wohnzimmer im Sommer gerne nach draußen, und natürlich möchte man sich dann auch das Urlaubsfeeling dazu holen."

Dazwischen aber kommt ja noch der Herbst und Winter 2017/18. Im Trend liegen hier Dekorationen, die fast schon als Klassiker bezeichnet werden können. Seit einigen Jahren sind Motive und Materialien, die in der hiesigen Natur vorkommen, bei Designern und Kreativen wie auch den Käufern beliebt.

"Man sieht für die kommende Saison wieder viel Holz, Wolle, Ton, Stein, Felle und Metall", erklärt Ferger. Immer noch im Handel, aber nicht ganz so stark vertreten werden Ethno-Themen sein. Auch die Farben sind entsprechend gegensätzlich zum Sommerthema für 2018, erklärt Ferger. "Für den molligen Herbst und Winter sind es eher erdige Naturtöne und ein Hummerrot als Kontrast."

Service:

Die Konsumgütermesse Tendence vom 24. bis 27. Juni in Frankfurt am Main ist nur Fachbesuchern zugänglich.

Messe Tendence

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Die einen lieben das Verpacken von Geschenken, die anderen meiden es. Die Kanten sitzen nicht, das Band verrutscht - und selbst wenn alles passt, irgendwie wirkt das …
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn auf dem Arm
Late-Night-Talker Jimmy Kimmel (50) hat in seiner Show einen ganz besonderen Gast begrüßt: seinen Sohn Billy, der im Frühjahr mit einem Herzfehler zur Welt kam.
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn auf dem Arm
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Sein Schicksal bewegte viele Menschen: Nun hat Moderator Jimmy Kimmel seinen herzkranken Sohn mit in seine Sendung gebracht - auch um erneut an die Politik zu …
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn

Kommentare