+
Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria.

Heiner Lauterbach schämt sich manchmal für seine Frau

Hannover - Es gibt Situationen, in denen sich Schauspieler Heiner Lauterbach so sehr für seine Frau schämt, dass er wegläuft.

Schauspieler Heiner Lauterbach schämt sich für den Hang zum Feilschen bei seiner Frau Viktoria. „Wenn ich eine Krawatte kaufen will, dann sagt sie an der Kasse: „So, was kann man denn da machen?“. Da bin ich draußen. Ich warte dann vor der Tür“, berichtete Lauterbach („Das Mädchen Rosemarie“, „Rossini“) in der NDR Talk Show am Freitagabend.

Seine Ehefrau Viktoria Lauterbach verteidigte dagegen ihr Faible fürs Feilschen: „Ich hab kein Problem mit dem Handeln. Heiner eher. Er geht dann oft aus dem Geschäft, wenn ich so ein bisschen verhandle. Dann schämt er sich für mich.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare