+
Heiner Lauterbach hat sich vom Alkoholiker zum Spießer gewandelt

Lauterbach: "Saß ganze Tage in Kneipen rum"

Berlin - Heiner Lauterbach hing früher bis zu 15 Stunden am Tag in Kneipen ab. Sein Leben basierte damals auf "Alkoholsäulen". In einem Gespräch reflektiert er nun, wie sehr sich sein Leben geändert hat.

Seine wilden Jahre sind vorbei. Heiner Lauterbach (59) raucht und trinkt nicht mehr und geht nicht mehr fremd. „Das ist vielleicht spießig“, sagte der Schauspieler der „Bild am Sonntag“. „Wobei das für mich kein Schimpfwort ist.“ Seine Frau finde es zum Beispiel „absolut spannend“, dass er ihr treu sei. Er selbst habe zumindest „spießige Ansätze“.

„Wenn ich zum Beispiel ein bisschen malen will, weiß ich, wo meine Rotring-Stifte sind. Wenn mir eine Saite auf der Gitarre reißt, weiß ich, wo die Saiten liegen.“ Diese Organisation gefalle ihm vielleicht deshalb so gut, weil sein vorheriges Leben so unorganisiert gewesen sei. Zuvor habe er zuweilen 12 bis 15 Stunden am Tag in Kneipen verbracht und entsprechend viel Alkohol konsumiert. „Man hat sein ganzes Leben auf diese Alkoholsäulen gebaut“, sagte Lauterbach. Wenn man denen entsage, müsse man „sein komplettes Leben neu strukturieren, sich neue Freunde und Aufgaben suchen“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare