+
Heino.

Für jüngeres Image

Heino singt auf dem Frankfurter Opernball

Frankfurt/Main- Schlagerstar Heino (74) tritt beim Frankfurter Opernball auf. Der Musiker soll das Publikum mit neuen Cover-Songs in Schwung bringen und außerdem Operntitel singen.

Dies kündigten die Veranstalter am Montag an. Auf der Liste der musikalischen Gaststars stehen für den 22. Februar 2014 auch der argentinische Bassbariton Erwin Schrott und die amerikanische Operndiva Grace Bumbry. Mit dem Mix aus Klassik und Pop wollen die neuen Organisatoren dem zuletzt angestaubten Opernball ein jüngeres Image verpassen. Die insgesamt 3000 Karten kosten zwischen 200 und 1800 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Die Todesursache von Avicii bleibt weiter geheim. Laut einem Bericht soll Star-DJ Tim Bergling kurz vor seinem Tod wieder massiv Alkohol getrunken haben.
Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Michelle Obama freut sich bereits auf eine Pyjama-Party mit dem Baby-Prinzen und auch aus Kanada kommen Glückwünsche. Weiterhin wartet alles gespannt auf den Namen des …
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter
Das Fürstentum Monaco hat einen neuen Bewohner: Bereits am 19. April wurden Andrea Casiraghi und seine Frau Tatiana Eltern eines Sohnes. Der Name des Nachwuchses ist …
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Ein Urlaubs-Selfie im knappen Badeanzug sorgt für Begeisterung bei Cathy Hummels‘ Followern auf Instagram. Gleichzeitig muss sie für einen anderen Post Kritik einstecken.
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik

Kommentare