+
Heino will weiterrocken.

Neue Platte

Heino will "Haselnuss" und "Enzian" rocken

Ludwigshafen - Nach seinem Erfolgs-Album "Mit freundlichen Grüßen hat Volksmusik-Star Heino (75) offensichtlich längerfristig Geschmack am Rock gefunden.

Seine für diesen Herbst geplante Platte wird „ein Album zum einen mit Coverversionen, aber auch mit rockigen Versionen einiger meiner Lieder wie Enzian oder „Schwarzbraun ist die Haselnuss“, sagte der Sänger der in Ludwigshafen erscheinenden Zeitung „Die Rheinpfalz am Sonntag“.

2013 hatte Heino bereits das Album „Mit freundlichen Grüßen“ veröffentlicht, auf dem er unter anderem Songs der Ärzte, von Peter Fox, den Sportfreunden Stiller und von Rammstein gecovert hatte. Es landete direkt auf Platz eins der Charts.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare