+
Heino will weiterrocken.

Neue Platte

Heino will "Haselnuss" und "Enzian" rocken

Ludwigshafen - Nach seinem Erfolgs-Album "Mit freundlichen Grüßen hat Volksmusik-Star Heino (75) offensichtlich längerfristig Geschmack am Rock gefunden.

Seine für diesen Herbst geplante Platte wird „ein Album zum einen mit Coverversionen, aber auch mit rockigen Versionen einiger meiner Lieder wie Enzian oder „Schwarzbraun ist die Haselnuss“, sagte der Sänger der in Ludwigshafen erscheinenden Zeitung „Die Rheinpfalz am Sonntag“.

2013 hatte Heino bereits das Album „Mit freundlichen Grüßen“ veröffentlicht, auf dem er unter anderem Songs der Ärzte, von Peter Fox, den Sportfreunden Stiller und von Rammstein gecovert hatte. Es landete direkt auf Platz eins der Charts.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?

Kommentare