+
Helen Mirren wird die Goldene Kamera am Samstagabend persönlich entgegen nehmen.

Für ihr Lebenswerk

Helen Mirren bekommt Goldene Kamera

Hamburg - Oscarpreisträgerin Helen Mirren („Die Queen“) bekommt eine Goldene Kamera für ihr Lebenswerk. Sie wird die Auszeichnung sogar persönlich entgegen nehmen.

Die 70-Jährige wird die Auszeichnung am Samstagabend in Hamburg persönlich entgegennehmen, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten. „Egal ob historische Frauenfigur oder moderne Revolutionärin - Helen Mirren überzeugt in den vielfältigsten Rollen“, hieß es zur Begründung. „Sie hat sich nie den Regeln des von Männern dominierten Hollywoods unterworfen und gilt als eine der einflussreichsten Frauen im internationalen Filmgeschäft.“

Die Goldene Kamera wird zum 51. Mal vergeben. Die von Thomas Gottschalk moderierte Gala überträgt das ZDF live ab 20.15 Uhr. Einige Preisträger stehen bereits fest, darunter Mirrens Schauspielkollegen Julianne Moore und Gerard Butler, Schlagerstar Helene Fischer und die Beach Boys. Mirren erhält ihren Preis in der Kategorie „Lebenswerk International“.

Helen Mirren ist selbst mit 70 noch heiß

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare