+
Helen Mirren verlässt sich nicht auf Stylisten und Berater, sondern sucht sich ihr Outfit selbst aus.

Helen Mirren kauft noch selbst ein

München - Die Oscar-Preisträgerin Helen Mirren (67) wählt ihre Kleider für Premierenfeiern und Galas einem Münchner Designer zufolge noch selbst aus. Damit unterscheidet sie sich von vielen ihrer Kolleginnen.

 „Helen Mirren hat eines Tages hier bei uns in München im Laden angerufen und wollte mal was anprobieren“, erzählte Adrian Runhof vom deutschen Designerduo Talbot Runhof im Interview mit dem „Süddeutsche Zeitung Magazin“. Die meisten Stars verließen sich aber lieber auf ihren Stylisten als auf ihren eigenen Geschmack. „Wenn eine Schauspielerin einen großen Film vermarkten muss, geht sie auf 30 bis 40 Events, dafür braucht sie 30 bis 40 Kleider.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare