+
Helene Fischer weiß, was bei Gelüsten hilft.

Ihre Geheimwaffe

Helene Fischer: So zügelt sie ihre Gelüste

München - Wenn Schlagerstar Helene Fischer von fiesen Gelüsten heimgesucht wird, hat die 30-Jährige hat eine Geheimwaffe, um diese zu unterdrücken.

Schlagersängerin Helene Fischer setzt auf Reiswaffeln als Geheimwaffe. Als Genießerin müsse sie beim Essen aufpassen, sagte die 30-Jährige in einem Interview mit der Zeitschrift "InStyle". "Um die Gelüste, zum Beispiel bei Shootings, unter Kontrolle zu haben, nehme ich immer Reiswaffeln mit. Bei süßen Gelüsten kommt etwas Honig auf die Waffeln." Wenn sie unterwegs sei, schaue sie außerdem gern Kochshows, weil sie ihr ein "Zuhause-Gefühl" vermittelten, berichtete die Sängerin.

Update: Trotz ihrer eisernen Disziplin hat Power-Frau Helene Fischer jede Menge Energie: Am 30. und 31. Oktober wird sie im Rahmen ihrer "Farbenspiel"-Tour in der Olympiahalle auftreten. Was die Helene-Fischer-Fans in München von den Konzerten erwarten dürfen.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol ihn umbrachte. Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden
Auf der Leinwand verkörpert Benedict Cumerbatch Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Aber eigentlich kommt es auf etwas anderes an.
Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden
Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Zwei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen

Kommentare