+
Helge Schneider wird geehrt.

Paul-Lincke-Ring

Große Ehre für "Gesamtkunstwerk" Helge Schneider

Goslar – Quatsch, Hintersinn, Humor - Helge Schneider gilt als einzigartiges Gesamtkunstwerk. Jetzt wird er geehrt.

Helge Schneider erhält heute den Paul-Lincke-Ring 2016 der Stadt Goslar. Der Allround-Künstler nimmt die Auszeichnung während einer Feierstunde in Goslar-Hahnenklee entgegen. Schneider beweise als "Musiker, Poet, Humorist, Kabarettist, Schauspieler, Regisseur, Schriftsteller und Quatschmacher" seit Jahrzehnten, "dass Witz und Weisheit eng verwandt sind", begründete die Jury ihre Entscheidung.

Die Auszeichnung erinnert an den Komponisten Paul Lincke (1866-1946, "Berliner Luft"), der seinen Lebensabend im Harz verbracht hatte und in Goslar-Hahnenklee beigesetzt wurde. Der Ring wird an Künstler verliehen, die sich um die deutsche Unterhaltungsmusik verdient gemacht haben. 

Schneiders Mischung aus Weisheit und Humor zeigte sich auch im vergangenen Jahr, als ein geplanter Auftritt in Hannover wegen Terror-Gefahr abgesagt wurde. Der Künstler reagierte mit einem skurrilen Handy-Video über eine Mandarine auf die schwierige Situation.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare