+
Musiker und Komiker Helge Schneider. 

"Dann hab' ich das abgekriegt"

Helge Schneider zeigt Zivilcourage - und kassiert Prügel

München - Helge Schneider (60) hat Zivilcourage gezeigt und sich für einen hilflosen Mann eingesetzt - obwohl er dafür Prügel bezog.

„Das waren zwei Typen, die wollten einen Penner verkloppen. Da bin ich dazwischengegangen“, erzählte der Komiker und Musiker der „Süddeutschen Zeitung“ (Samstag). Der Mann habe daraufhin fliehen können. „Dann hab' ich das abgekriegt.“ Die Verletzungen hätten sich aber im Rahmen gehalten. „Ich hatte den Kiefer angebrochen.“ Dennoch betonte Schneider: „Wenn einem etwas direkt im Alltag begegnet, muss man schon ran.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend …
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden
Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. Das sei "unfassbar verletzend" gewesen, sie leide noch immer darunter.
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden

Kommentare