+
Der Schauspieler Henning Baum.

"Verdienste um das Ansehen der Polizei"

Henning Baum bekommt Preis von Polizeigewerkschaft

Kassel - Schauspieler Henning Baum ("Der letzte Bulle") kann sich über einen Preis der Polizeigewerkschaft freuen. Den "GdP-Stern" erhält der Schauspieler für "Verdienste um das Ansehen der Polizei in der Öffentlichkeit".

Die Auszeichnung sollte am Samstagabend vergeben werden. Ebenfalls mit dem GdP-Stern geehrt wird der ehemalige Landesvorsitzende der GdP Hessen, Jörg Bruchmüller. Baum spielt in der Sat.1-Krimiserie "Der letzte Bulle" einen Polizisten, der nach 20 Jahren im Koma zurückkehrt und immer wieder mit unkonventionellen Ermittlungsmethoden und Aktionen aneckt.

Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre vergeben. Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehörten unter anderem Moderator Rudi Cerne, "Tatort"-Schauspielerin Ulrike Folkerts und der frühere Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) sowie die Schauspieler Jan Fedder, Iris Berben und Evelyn Hamann.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare