+

Hera Lind: Männer müssen sein wie Haarspray

Berlin - Halt geben, aber nicht kleben: Für Bestseller-Autorin Hera Lind müssen Männer sein wie gutes Haarspray. Andere Männertypen kämen für sie gar nicht in Frage.

Einige Männertypen kämen für sie gar nicht infrage, sagte die 54-Jährige dem Berliner Kurier in der Dienstagausgabe. „Das selbstmitleidige Weichei. Bei einem ausgelatschten Birkenstock muss ich mich abwenden.“ Ihr Ehemann, der Hotelier Engelbert Lainer, sei wie ein Paar Lackpumps, die zu allem passten - „klassisch, zeitlos, elegant“.

Mit Lainer ist die ausgebildete Konzertsängerin seit 2002 verheiratet. Zuvor war sie viele Jahre mit dem Arzt Ulrich Heidenreich liiert, mit dem sie vier Kinder hat.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare