+
Kate will bald wieder ihren gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommen.

Nach der Geburt

Herzogin Kate gönnt sich nur kurze Auszeit

London - Prinz Williams Ehefrau Kate gönnt sich nach der Geburt ihre Sohnes nur eine kurze Auszeit. Gemeinsam mit ihrem Mann wird sie am 12. September an dem Festakt einer Stiftung zum Schutz wilder Tiere teilnehmen.

Dies teilte der britische Königshof am Donnerstag mit. William ist Schirmherr der Organisation Tusk Trust. Beobachter hatten damit gerechnet, dass sich die junge Mutter mehrere Monate zurückziehen würde, um sich um ihren Sohn zu kümmern. Der Thronfolger George Alexander Louis war am 22. Juli zur Welt gekommen.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare