+
Herzogin Kate ist Deutschlands Traum-Prinzessin.

Umfrage

Herzogin Kate ist für Deutsche die Traum-Adelige

Hamburg - Eine große Mehrheit der Deutschen hält die Herzogin von Cambridge für die schönste Adlige Europas. Nur die älteren Jahrgänge haben einen anderen Geschmack.

Großbritanniens Herzogin Kate (34) ist nach Meinung vieler Menschen in Deutschland die schönste Adelige. In einer Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Magazins "Neue Presse" bezeichneten 33 Prozent der Befragten die Frau von Prinz William (34) als attraktivste Angehörige eines europäischen Königshauses.

Auf Platz zwei folgt abgeschlagen Königin Maxima der Niederlande (14 Prozent), auf Platz drei Victoria von Schweden (neun Prozent).

Besonders den jüngeren Befragten hat Kate es angetan. Mehr als die Hälfte der 14- bis 29-Jährigen fand die Britin am schönsten. Den Älteren hingegen ist die Herzogin von Cambridge womöglich zu jung. Als einzige Altersgruppe wählten die über 60-Jährigen die 45-jährige Maxima an die Spitze.

Die Adelsfamilie um William und Kate hat es den Deutschen offensichtlich angetan: In einer früheren Umfrage des Magazins wählten die Befragten bereits Kates Kinder George und Charlotte zu den süßesten adeligen Kindern. Anders als die Mutter müssen sich die Kinder den Titel allerdings mit dem royalen Nachwuchs aus Schweden teilen.

William und Kate füttern Baby-Elefanten in Indien

Herzogin Kate ist jetzt Stil-Ikone Nummer 1!

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare