+
Kate, Herzogin von Cambridge, in leicht peinlicher Marilyn-Monroe-Pose

Herzogin Kate zeigt unfreiwillig Bein

Lüftchen lüftet royales Röckchen

London - Hoppla, was passiert denn hier? Ein reichlich freches Lüftchen hatte sich im Rock von Herzogin Kate verfangen. Und sorgte für tiefe Einblicke:

Zum Vorschein kommen ihre makellosen Beine. Die unfreiwlligen Einblicke á la Marilyn Monroe gewährte die 31-Jährige beim Besuch einer wohltätigen Einrichtung, die sich um Mobbing-Opfer im Internet kümmert. Als sich die junge Mutter hier bei der Begrüßung zu einem jungen Mädchen beugte, das ihr einen Blumenstrauß überreichte, flattert Kates Faltenrock nach oben. Und was tat die schöne Gattin von Prinz William? Sie strahlte die kleine Peinlichkeit einfach weg.

kb

Herzogin Kate: Glitzernde Rückkehr der Neu-Mama

Herzogin Kate: Glitzernde Rückkehr der Neu-Mama

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare