+
Happy Royal Family. Das Königshaus hat jetzt zwei aktuelle Bilder von Prinzessin Charlotte veröffentlicht.

Sehen Sie neue Bilder vom Royal Baby II

So klein ist Herzogin Kates Prinzessin Charlotte nicht mehr 

  • schließen

Fans der britischen Königsfamilie werden begeistert sein. Der Kensington Palast hat zwei neue Bilder von Herzogin Kates Royal Baby II veröffentlicht. Prinzessin Charlotte ist so süß.

Sicher erinnern Sie sich an die Bilder der Geschwister Prinz George und Prinzessin Charlotte, die im Juni um die Welt gingen. Behutsam küsste George seine Schwester auf die Stirn. Auch das Foto, das das Königshaus zu Georges zweitem Geburtstag veröffentlichte, hat die Royal-Fans begeistert: Der frech grinsende kleine Prinz auf dem Arm seines Vaters. Am Sonntagmittag hat der Kensington Palast Bilder von Prinzessin Charlotte auf Twitter und Instagram verbreitet.  

Sie werden sich vermutlich nicht entscheiden können, welches Bild Sie niedlicher finden. Die Redaktion stimmt mehrheitlich für das zweite Bild.

Prinzessin Charlotte ist getauft

Herzogin Kate - aber nicht Prinzessin Kate: Warum eigentlich?

Catherine Middleton ist seit ihrer Hochzeit mit Prinz William ganz offiziell eine Herzogin. Außerdem darf sie die Titel Gräfin und eine Baronin tragen. Eine Prinzessin ist sie jedoch nicht - aber warum eigentlich?

Video: Zuckersüß: Prinzessin Charlotte posiert für die Kamera

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare