+
Englands Königin Elisabeth II. und Herzogin Kate von Cambridge (r.) im Buckingham Palace.

Sie übernimmt royale Aufgaben

Kates Alleingang: Ohne die Queen auf Reisen

Valletta - Herzogin Kate steht auf eigenen Beinen - bald darf sie das auch offiziell: Die Mutter von Prinz George wird ohne die Queen zu einer Reise antreten, auf der sie allein die Krone vertritt.

Die Frau von Prinz William, Catherine, wird im September erstmals alleine eine offizielle Auslandsreise antreten. Die Herzogin von Cambridge werde Königin Elizabeth II. am 20. und 21. September bei den Feiern Maltas zum 50. Jahrestag der Unabhängigkeit von Großbritannien vertreten, teilte der Kensington Palast am Montag mit. Da die 32-Jährige nur eine Nacht von zu Hause weg sein werde, nehme sie ihren kleinen Sohn George nicht mit. Die Nummer drei der britischen Thronfolge wir am Dienstag ein Jahr alt.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare