+
Noch sind Lambert Dinzinger und Christine Neubauer verheiratet

"Hetz-Kampagne!" Dinzinger dementiert uneheliches Kind

München - Lambert Dinzinger (55) kann es einfach nicht fassen, welche Welle an Vorwürfen da über ihn hereinbricht, für die er sich rechtfertigen soll.

Wie Radio Arabella am Dienstag spekulierte, soll der Noch-Ehemann von Schauspielerin Christine Neubauer (49) ein uneheliches, dreijähriges Kind mit einer 27 Jahre alten Krankenschwester haben.

Das behauptet auch die Illustrierte Neue Post, die gestern mit der Titelseite erschien: Christine Neubauer: Ihr Ehemann hat ein Kind mit einer anderen! Dazu wurden Fotos veröffentlicht, die Lambert Dinzinger beim Schlittenfahren in Kitzbühel mit einer jungen Frau und einem kleinen Mädchen zeigen. Einen stichhaltigen Beweis für die Vaterschaft bleibt das Blatt jedoch schuldig. Es berichtet aber, dass die kleine Alina den Sportjournalisten Dinzinger „Papi“ rufen würde.

Dies und die angebliche Existenz einer Geburtsurkunde mit Lambert Dinzinger als eingetragenen Vater haben bei Noch-Ehefrau Christine Neubauer keinen Zweifel aufkommen lassen. Gegenüber der tz sagte sie: „Die Informationen sind so, dass ich ihnen Glauben schenken muss.“

Womit jetzt Lambert Dinzinger als Ehebrecher und Lügner dastünde, denn bislang galt Christine Neubauers außereheliche Affäre mit einem chilenischen Fotografen als Grund für die Trennung, wie Dinzinger auch in einem Bunte-Interview im November letzten Jahres erklärte.

„Das ist eine Hetzkampagne sondersgleichen“, empört sich Lambert Dinzinger gegenüber der tz. „Ich schwöre bei meinem Leben, dass ich außer meinem Sohn Lambert kein Kind habe! Das ist eine Lüge!“

Nach mehreren Jahren Doppellebens seiner Frau sei es doch legitim, dass er sich nach der Trennung vor 15 Monaten mit anderen Frauen treffe. „Ich lasse mich nicht darstellen, als wäre ich der Verursacher der Trennung“, schimpft Dinzinger und behält sich anwaltliche Schritte vor. „Das ist eine neue Dimension der Diffamierung!“

Christine Neubauer und Lambert Dinzinger haben nach 20 Ehejahren am 8. November die Scheidung beim Amtsgericht München beantragt. Der gemeinsame Sohn Lambert jr. (19) hat den Kontakt zu seiner Mutter abgebrochen.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare