+
Hier könnten Maria und Marcus bald ihre Cocktails schlürfen

Hier verbringt Maria Riesch ihren Liebesurlaub

Garmisch-Partenkirchen - Ski-Star Maria Riesch ist wieder in festen Händen. Die tz erfuhr, wo sie ihren Liebesurlaub mit Marcus Höfl verbringt.

Lesen Sie auch:

Maria Riesch liebt Beckenbauer-Berater Höfl

Erst einsteigen in den Flieger – und dann kommt der Himmel… Am 20. April hebt ­Maria Riesch ab in Richtung Mauritius. Gebucht und bezahlt hat sie den Urlaub für zwei in ihrem Garmischer Reisebüro. Vor kurzem wollte sie noch nicht verraten, wer sie begleitet.

Jetzt ist klar: Maria fliegt zusammen mit ihrem neuen Freund Marcus Höfl. Und: Die beiden werden die gemeinsame Zeit sicher ­in vollen Zügen ­genießen können.

Nach ­tz-Informationen ­verbringen sie den ­Liebes-Urlaub im ­Fünf-Sterne-Hotel Le ­Touessrok im Südosten von Mauritius. Dort ­können sie sich bei rund 30 Grad sonnen. Und – wenn sie mögen – eine Runde Golf auf einem von Bernhard Langer ­entworfenen Platz ­spielen. Der liegt auf der „Ile aux Cerfs“, der „­Insel der Hirsche“, zu der man mit einem kleinen Boot fahren muss. Das Hotel selbst: ein ­nobles Haus, das für Frischverliebte nur einen einzigen Nachteil hat: Es liegt auf der falschen (Insel-)Seite. Also ohne Sonnenuntergang im Meer.

Hier verbringt das Paar seinen Liebesurlaub

Maria Riesch: Hier verbringt sie ihren Liebesurlaub

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare