+
„Sie weiß nicht, was sie tut.“ US-Psychologen reagieren entsetzt auf Swanks Aussage, nach der 6-Jährige Sohn ihres Partners sie nackt sehen darf.

Hilary Swank : Sie schläft nackt vor Sohn ihres Partners

Los Angeles - Probleme sich nackt zu zeigen, hatte die schlanke Schauspielerin noch nie. Jetzt erzählte sie den Medien, dass der Sohn ihres Partners sie jeden morgen nackt sähe.

Jetzt bereut sie ihre Aussage. Hilary Swank erzählte in einem Interview den Medien, dass der 6-Jährige Sohn ihres Lebensgefährten sie jeden Morgen nackt sehen würde. Damit löste die Schauspielerin in Amerika einen Diskussion aus, mit der sie sicherlich nicht gerechnet hat. Top-Psychologen, wie Dr. Jeff Cardere , werfen ihr vor die sexuelle Entwicklung des Jungen nachhaltig zu stören. Vor allem, da sie nicht die Mutter des Kindes sei. Deutschsprachige Medien, wie krone.at sehen die Geschichte eher neutral. In keinem Land ist man so prüde, wie in Amerika. Zukünftig wird sich die Mimin wahrscheinlich überlegen, was sie erzählt.

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare