+
Die echte Hillary Clinton. Foto: Cristobal Herrera

Saturday Night Live

Hillary Clinton amüsiert sich über TV-Parodie

Der US-Wahlkampf ist ein Fest für Satiriker, Komiker und Parodisten. Eine Sendung hat Hillary Clinton besonders gut gefallen.

Pennsylvania (dpa) - US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton (68) zeigt sich begeistert von der "Saturday Night Live"-Parodie auf sie und ihren Konkurrenten Donald Trump. 

"Ich wäre fast vom Stuhl gefallen", sagte die 68-Jährige in der am Mittwoch (Ortszeit) ausgestrahlten Sendung "Extra TV". Besonders gelacht habe sie, als die Komikerin Kate McKinnon als Clinton mit Krückstock auf die Bühne kam und einen Purzelbaum schlug. "Daran arbeite ich noch. Ich der nächsten Debatte schlage ich vielleicht ein Rad", sagte Clinton.

Die in den USA legendäre Show hatte die Comedy-Version des ersten Fernsehduells zwischen Clinton und Trump am Wochenende ausgestrahlt. Der republikanische Kandidat wurde von Schauspieler Alec Baldwin (58, "30 Rock") verkörpert. "Er war perfekt. Das Aussehen, der mürrische Blick, dass er auf den Boden guckt und seine Antworten murmelt - perfekt", sagte Clinton lachend.

Video bei Extra TV

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Blanca Blanco wirklich blank gezogen?
Los Angeles - Die Oscar-Verleihung ist die perfekte Gelegenheit, um sich auf dem roten Teppich gekonnt in Szene zu setzen. Die bis dato eher unbekannte Schauspielerin …
Hat Blanca Blanco wirklich blank gezogen?
New Yorker Waldorf Astoria schließt
Marilyn Monroe, Grace Kelly und mehr als ein Dutzend US-Präsidenten: Sie alle übernachteten im legendären Waldorf Astoria. Nun schließt das Luxushotel an der New Yorker …
New Yorker Waldorf Astoria schließt
Schock für weibliche Fans: „The Walking Dead“-Star und Diane Kruger ein Paar?
Los Angeles - Liebe Damen, jetzt müsst ihr ganz stark sein: „The Walking Dead“-Star Norman Reedus ist offenbar vergeben. Ist das der Auslöser für einen Fan-Aufstand?
Schock für weibliche Fans: „The Walking Dead“-Star und Diane Kruger ein Paar?
Marc Terenzi nutzt Dschungelsieg für seine Karriere
Marc Terenzi, Ex-Mann von Sarah Connor, steht einen Monat nach dem Sieg der RTL-Dschungelshow als Musiker auf der Bühne. Die Sendung hat seiner Karriere Schwung gegeben. …
Marc Terenzi nutzt Dschungelsieg für seine Karriere

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare