Hillary Clinton mit Medienpreis ausgezeichnet

- Baden-Baden - Nach der Verleihung des Deutschen Medienpreises in Baden-Baden hat Preisträgerin und Ex-First-Lady Hillary Clinton mit rund 200 Gästen in einem Baden-Badener Restaurant gefeiert.

Am Sonntagabend hatte die mögliche US-Präsidentschaftskandidatin die undotierte Auszeichnung entgegengenommen. Die 57-Jährige wurde als erste aktive Politikerin in der 13-jährigen Geschichte des Medienpreises gewürdigt. <P>Hillary Clinton sei nicht nur ein Vorbild für Frauen, sondern auch für Männer in der Welt, hatte die CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel in ihrer Laudatio betont. Als "Frau der Superlative" verdeutliche sie den "Ansporn, sich mit dem Erreichten nicht zufrieden zu geben".</P><P>Wie bereits bei der jüngsten Münchner Sicherheitskonferenz hatte die US-Senatorin erneut die wichtige aktuelle Rolle des NATO-Bündnisses hervorgehoben. "Wir sollten fest in unserer Freundschaft stehen und gebunden an unseren Respekt", hatte Clinton gesagt. Auch der Kampf gegen den Extremismus können nur gemeinsam gewonnen werden.</P><P>An der feierlichen Übergabe der Keramikskulptur in den US-Landesfarben hatten rund 100 handverlesene Gäste mit Begleitung teil. Über den roten Teppich waren nicht nur US-Medienunternehmer Haim Saban und die frühere norwegische Ministerpräsidentin Gro Harlem Brundtland flaniert, sondern auch Tennisstar Boris Becker, TV-Promi Verona Pooth, die Fernsehmoderatoren Günther Jauch und Johannes B. Kerner sowie die Popstars Peter Maffay und Tina Turner. Der Ehemann der Preisträgerin, Ex-US-Präsident Bill Clinton, war nicht nach Baden-Baden gekommen. Er war 1999 selbst mit dem undotierten Preis bedacht worden.</P><P>Mit dem Deutschen Medienpreis werden seit 1992 Persönlichkeiten geehrt, die in einem Jahr die Gesellschaft oder die Politik prägend beeinflusst haben. Im vergangenen Jahr wurde UN-Generalsekretär Kofi Annan ausgezeichnet.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare