Warum schweigt Barron Hilton zur Schlägerei, die angeblich Lindsay Lohan initiiert haben soll?

Verräterische Fotos

Hilton- Bruder: Erpressung nach Prügelei?

Los Angeles - Seit der blutigen Prügelattacke auf Paris Hiltons Bruder Barron brodelt die Gerüchteküche heftig: Was hat Lindsay Lohan mit dem Vorfall zu tun? Und warum schweigt das Opfer beharrlich?

Wird der Bruder von Paris Hilton erpresst? Barron Hilton war am Freitag in Miami von einem Freund von Lindsay Lohan zusammen geschlagen worden. Doch bei der Polizeivernehmung schwieg das Opfer. Jetzt verrät ein Bekannter den Grund: “Man hat Barron darauf aufmerksam gemacht, dass es Fotos von dem Vorfall gibt, die ihn schlecht aussehen lassen. Ihm wurde gesagt, dass diese Bilder veröffentlicht werden würden, falls er Lindsay weiter in die Sache mit reinzieht.”

Auch das US-amerikanische Nachrichtenportal TMZ berichtet von Ungereimtheiten in dem Fall: So soll sich Barron Hilton nach der ersten Polizeibefragung, unmittelbar nach der Prügelei, nicht mehr bei den Beamten gemeldet haben. Laut TMZkönnte sein Schweigen mit den Drogen zusammenhängen, die auf der Party angeblich tonnenweise zu finden gewesen seien.

Laut Berichten hatte der New Yorker Bar-Besitzer Ray LeMoine bei einer Party auf Barron Hilton eingeschlagen – angeblich auf Anweisung von Lohan. LeMoine dementiert: “Ich habe ein paar Leute, die auf Ecstasy waren, einen Platzverweis gegeben. Da ist ein blonder Typ mit John Lennon-Brille und Zylinder ausgeflippt und hat mich attackiert. Das ist typisch Hilton. Diese Familie ist der totale Beleg für alles, was in Amerika nicht stimmt.”

Dirk Sinderman/VF

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare