+
Hat somalische Piraten im Gefängnis besucht.

Hinter Gittern: Nicholas Cage besucht Gefängnis

Nairobi - In seiner Eigenschaft als Sonderbotschafter der UN-Agentur zur Bekämpfung von Drogen und Kriminalität, besuchte Nicholas Cage somalische Piraten in einem Gefängnis.

Hollywood-Star Nicholas Cage hat in Kenia somalische Piraten im Knast besucht. “Das ist das wärmste Gefängnis der Welt“, sagte der 45 Jahre alte Schauspieler nach seinem Besuch im Shimo-La-Tewa-Gefängnis in Mombasa und ließ dabei offen, ob er sich auf die Atmosphäre oder die schwülheißen Temperaturen an der kenianischen Küste bezog. Cage ist Sonderbotschafter von UNDOC, der UN-Agentur zur Bekämpfung von Drogen und Kriminalität, die sich auch mit Piraterie befasst. Laut “Daily Nation“ beendete er am Mittwoch einen zweitägigen Besuch in Kenia.

Da der Krisenstaat Somalia keine funktionierende Verwaltung und Justiz hat, werden mutmaßliche Piraten, die etwa von EU-Schiffen aufgegriffen werden, aufgrund eines Justizabkommens zwischen der EU und Kenia in dem ostafrikanischen Land vor Gericht gestellt. UNDOC finanziert derzeit die Renovierung von drei Gefängnissen an der kenianischen Küste. “Ich wollte selbst sehen, wie die Gefangenen hier behandelt werden“, sagte Cage. “Diese ganze Piraterie auf hoher See hat jeden aufgerüttelt und ich musste die Verdächtigen sehen und verstehen, warum sie das tun.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Die Chemie muss stimmen in der Liebe. Diane Keaton hat da so ihre Erfahrungen gemacht.
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten

Kommentare