Hipster-Parodie in Barbie-Form

Berlin (dpa) - Sie postet Fotos von Filter-Kaffee, Rucksackreisen und und breitet ihre Kleidungsstücke auf dem Dielenboden aus: Eine Barbie nimmt Hipster auf Instagram aufs Korn.

"socialitybarbie" veröffentlicht auf der Plattform Bilder, die den meisten aus Mode-, Reise- oder Foodblogs bekannt vorkommen dürfen. Pink und blond ist die Hipster-Puppe mitnichten: Die Brünette trägt Hornbrille, Mütze und Rucksack. Mit den Kommentaren unter den Fotos werden vermeintlich besondere und künstlerische Motive als austauschbar und gestellt entlarvt.

Kleine Kostprobe: "Hipster-Rucksack: 200 Dollar. Decke: 99 Dollar. Flugticket nach San Diego: 225 Dollar. Teil der Instagram-Community zu sein: verdammt teuer."

Hipster-Barbie auf Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare