"Hirschen – Da machst was mit!": Komödie um österreichisches Dorf

Berlin (dpa) - Eigentlich ist in Hirschen alles in bester Ordnung, einem Tiroler Dorf mit zufriedenen und glücklichen Bewohnern. Dann aber geht die Fabrik vor Ort Pleite und damit der alleinige Arbeitgeber.

Das Gros der Bewohner von Hirschen verlässt angesichts dieser aussichtslosen Situation das Dorf. Eine Stammtischrunde aber entscheidet sich dazu, in Hirschen zu bleiben. Gemeinsam sucht man nach einer Lösung, die eigene Heimat möchte man so schnell nicht verlassen. Nach einem Wildunfall kommt der Stammtisch denn auch auf eine ziemlich ungewöhnliche Idee.

Hirschen – Da machst was mit!, Deutschland 2014, 131 Min., FSK ab 0, von George Inci, mit Beatrice von Moreau, Sepp Lusser, Thomas Widemair

Website

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare