+
Am 4. März wird der Musikpreis Echo verliehen.

Hochkarätige Laudatoren für den Echo

Berlin - Die Echo-Verleihung in der Berliner Messe wird von vielen deutschen Künstlern mitgestaltet. Nora Tschirner, Tim Mälzer, Marius Müller-Westernhagen sind am 4. März dabei.

Marius Müller-Westernhagen, Oliver Pocher und Nena werden bei der Echo-Verleihung am 4. März als Laudatoren auftreten. Auch die Schauspieler Jan Josef Liefers, Anna Loos und Nora Tschirner, TV-Koch Tim Mälzer sowie Regierungschef Klaus Wowereit (SPD) sind in der Messe Berlin mit von der Partie, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit.

Im Bühnenprogramm treten Rihanna, Robbie Williams, Sade, Peter Maffay, Jan Delay, Xavier Naidoo und Gossip auf. Die Show zum deutschen Musikpreis wird live in der ARD übertragen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare