Hochzeit am Comer See

- Rom - Wenn man italienischen und amerikanischen Zeitungen glauben darf, dann steht Italien eine wahre Traumhochzeit bevor: Brad Pitt (41) und Angelina Jolie (30) wollen demnach nämlich nicht etwa in Hollywood, sondern am Comer See vor den Traualtar treten.

Die Hochzeit soll nicht etwa in einer Kirche, sondern in der Villa ihres Kollegen George Clooney stattfinden, berichtet die Zeitung "La Stampa". Clooney hatte das traumhafte Anwesen namens "Villa Oleandra" 2002 erworben - und Pitt hatte dort bereits mit seiner Ex-Frau Jennifer Aniston während der Dreharbeiten zu "Ocean's Twelve" gewohnt. Über den Termin gibt es bisher nur Gerüchte, wahrscheinlich soll das große Fest im November oder Dezember stattfinden, hieß es. Zunächst müsse Pitt seine Mutter noch von der neuen Frau an seiner Seite überzeugen. Seine Mutter hänge nämlich immer noch sehr an Aniston.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Der plötzliche und unerwartete Tod von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sorgt für Spekulationen.
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten"
Auf "Gutmensch" und "Volksverräter" folgen "alternative Fakten": Mit dem "Unwort des Jahres" soll die Sensibilität für Sprache gefördert werden. Dabei werden Begriffe …
Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten"
Meditieren vor Monet - Trend zu Yoga im Museum
Ist das noch Yoga oder schon Kunst? Immer mehr Museen laden inzwischen Yogis in ihre Ausstellungsräume. Meditation vor Monet, Sonnengruß vor Dalí - macht das Sinn?
Meditieren vor Monet - Trend zu Yoga im Museum
Sharon Stone lacht bei Frage nach sexueller Belästigung
Ins Detail ging Sharon Stone nicht, ihre Reaktion auf die Frage nach sexueller Belästigung lässt aber eigentlich kaum einen Spielraum zu.
Sharon Stone lacht bei Frage nach sexueller Belästigung

Kommentare