+
Jimmy Kimmel und Molly McNearney sind jetzt verheiratet.

Late-Night-Talker unter der Haube

Promi-Auflauf bei Hochzeit von Jimmy Kimmel

Los Angeles - Für US-Moderator Jimmy Kimmel (45) und seine langjährige Freundin Molly McNearney (35) haben die Hochzeitsglocken geläutet. Viele Hollywoodstars waren dabei.

Am Wochenende heiratete der Late-Night-Talker in Kalifornien. Unter den 300 Gästen waren nach Angaben mehrerer US-Medien Schauspieler wie Matt Damon (42), Ben Affleck (40), Jennifer Garner (41), Jennifer Aniston (44), Justin Theroux (41) und Emily Blunt (30).

Kimmel ist für humorvolle Gespräche und Musikvideos mit seinen prominenten Talkshow-Gästen bekannt. Mit Frauenschwarm Channing Tatum (33) drehte der Moderator kürzlich ein Video am Strand („I Wanna Channing All Over Your Tatum“). Mit Oscar-Preisträger Ben Affleck produzierte er 2008 einen Musikclip, in dem beide vorgeben, eine Affäre miteinander zu haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare