+
Kim Kardashian und ihr Ehemann Basketballer Kris Humphries

Hochzeit: Kim Kardashian hat "Ja" gesagt

Santa Barbara - Kim Kardashian ist wieder verheiratet: Vor 440 Hochzeitsgästen gaben sich die 30-Jährige und der 26 Jahre alte Basketballer Kris Humphries am Samstag das Jawort.

Model und Soap-Star Kim Kardashian (30) hat erneut geheiratet. Das amerikanische TV-Starlet gab am Samstag dem Basketballer Kris Humphries (26) das Jawort, wie ein Sprecher den exklusiven Hochzeitsberichterstattern “People“ und “E!“ bestätigte. Die Hochzeit fand nach diesen Angaben im kalifornischen Montecito vor etwa 440 Gästen statt. Mit gefeiert haben sollen die Schauspielerinnen Eva Longoria und Lindsay Lohan, die Tennis-Stars Venus and Serena Williams sowie die Rocksängerin Avril Lavigne und deren Freund Brody Jenner. Für Kardashian ist es die zweite Ehe, für Humphries die erste.

Der Promi-Jahresrückblick: Verliebt, verlobt, verheiratet

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Kardashian und Humphries sind seit Dezember befreundet und hatten sich im Mai verlobt. Im vorigen Herbst war Kardashian kurz mit dem kanadischen Model Gabriel Aubry zusammen, dem Ex-Freund von Oscar-Preisträgerin Halle Berry. Kardashian hatte zuvor eine längere Beziehung mit dem Footballspieler Reggie Bush. Die Hochzeit soll im Oktober als zweiteilige Sendung (“Kim's Fairytale Wedding: A Kardashian Event“) beim TV-Sender E! ausgestrahlt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare