Hochzeit in Monaco: Wird Albert mehr Glück in der Ehe haben?

Monaco - Affären und Scheidungen: Die monegassische Fürstenfamilie gab der Presse viel Anlass für Klatschgeschichten. Steht die Hochzeit von Fürst Albert II. am Freitag und Samstag nun unter einem besseren Stern?

Weder Stéphanie von Monaco noch ihre ältere Schwester Caroline haben stets nur Glück in der Liebe gehabt. Und ihr Bruder Fürst Albert II. ließ sich viel Zeit, bevor er die Hochzeit mit Charlene Wittstock ankündigte. Das Paar, das sich jetzt das Jawort gibt, kennt sich schon seit mehr als zehn Jahren. “Beide hatten Zeit, sich ihre Hochzeit reiflich zu überlegen“, sagt Nathalie, eine 48 Jahre alte Einwohnerin Monacos. Wird bei Albert die Ehe Bestand haben? Viele Monegassen hoffen, dass der Fürst (53) mehr Glück in seiner Ehe mit der rund 20 Jahre jüngeren Südafrikanerin haben wird als seine Schwestern in Liebessachen. Damit der Bund fürs Leben nicht durch Medienberichte über intime Details belastet wird, hat Albert vorgebeugt: Er gestand rechtzeitig größere “Jugendsünden“ öffentlich ein. 2005 erkannte er den kleinen Alexandre als “natürliches, nicht legitimes Kind“ an. Der heute siebenjährige Junge stammt aus einer Beziehung mit einer Stewardess. Nur ein Jahr später enthüllte der Fürst seine Vaterschaft der heute 19-jährigen Jazmin Grace. Ihre Mutter ist eine Kellnerin, mit der Albert ein kurzes Verhältnis hatte.

Charlene & Albert: Das Hochzeits-ABC von Monaco

Charlene & Albert: Das Hochzeits-ABC von Monaco

Die Suche nach dem privaten Glück im Hause Grimaldi war bisher oft schwer. Alberts Mutter, Gracia Patricia, starb 1982 bei einem Autounfall. Caroline war 21, als sie gegen den Willen ihres Vaters, Fürst Rainier, Philippe Junot heiratete. Die Ehe mit dem 17 Jahre älteren Versicherungskaufmann und Playboy hielt nur 2 Jahre. Im Oktober 1980 wurde das ungleiche Paar geschieden. 1983 heiratete die Prinzessin erneut. Diesmal den drei Jahre jüngeren Industriellen Stefano Casiraghi aus Italien - jedoch nur standesamtlich. Erst Jahre später entschied die katholische Kirche, die vorherige Ehe mit Junot zu annullieren.

Hochzeiten beim Hochadel: Kuss-Sekunden und Schleppenlänge

Hochzeiten beim Hochadel: Kuss-Sekunden und Schleppenlänge

Endlich schien Caroline, heute 54, das Schicksal gewogen. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor: Andrea, Charlotte und Pierre. Doch das Glück war nicht von Dauer. Im Oktober 1990 verunglückte Casiraghi bei der Rennboot-Weltmeisterschaft vor der Küste Monacos. Im Januar 1999 heiratete Prinzessin Caroline Ernst August Prinz von Hannover und führt fortan den Titel “Königliche Hoheit“. Im Juli 1999 kam die gemeinsame Tochter Alexandra zur Welt.

Wenn der Adel heiratet

Foto

Stéphanie, heute 46, machte einst vor allem mit der Wahl unstandesgemäßer Männer Schlagzeilen. 1995 heiratete sie ihren damaligen Leibwächter Daniel Ducruet. Aus der Ehe stammen die Kinder Louis und Pauline. Nur ein Jahr später ließ sich Stéphanie scheiden. Grund: Bilder, die ihren Mann beim Flirt mit einer Stripperin zeigten. Danach kam Tochter Camille zur Welt, ihr Vater ist der Bodyguard Jean-Raymond Gottlieb.

Die Hochzeitskutsche von Monaco

Die Hochzeitskutsche von Monaco

1999 lernte Stéphanie den Schweizer Zirkusdirektor Franco Knie kennen. Auch diese Liaison ging in die Brüche. Danach folgten weitere Beziehungen. 2003 heiratete sie den rund zehn Jahre jüngeren Zirkuskünstler Adans Lopez Peres, von dem sie im November 2004 wieder geschieden wurde.

Steht Alberts Ehe unter einem besseren Stern? Zwei uneheliche Kinder hat Albert schon anerkannt. Und er schloss nicht aus, dass es noch weitere gebe.

Die Gästeliste

Nach Angaben des monegassischen Palastes werden zur kirchlichen Trauung am Samstag mehr als ein Dutzend Staats- und Regierungschefs erwartet. Neben Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy haben sich unter anderen Schwedens König Carl XVI. Gustaf sowie Belgiens Monarch Albert II. angekündigt. Aus Deutschland steht Bundespräsident Christian Wulff auf Rang elf der Gästeliste. Das britische Königshaus wird von Prinz Edward vertreten. Er ist der jüngste Sohn von Königin Elizabeth II. Als Vertreter des deutschen Hochadels rechnet das Brautpaar mit dem Kommen von Maximilian Markgraf von Baden und Leopold Prinz von Bayern. Zudem werden Bernhard Erbprinz von Baden und Georg Friedrich Prinz von Preußen erwartet. Aus der Welt der Mode und des Sports stehen unter anderen Modeschöpfer Karl Lagerfeld und der Chef des Internationalen Olympischen Komitees, Jacques Rogge, auf der Gästeliste.

Die Hochzeit im TV

n-tv:

1. Juli: nachmittags immer wieder Live-Berichte aus Monaco

2. Juli: Dreistündiges “News Spezial“ (16.00-19.00 Uhr) direkt von der kirchlichen Hochzeit. Um Mitternacht überträgt n-tv dann das Feuerwerk live aus Monaco.

3. Juli: Ganzen Tag bilanzierende Berichte über die Hochzeit.

RTL:

1. Juli: Erste Eindrücke und Berichte über die standesamtliche Trauung in “Exclusiv“ (18.30-18.45 Uhr).

2. Juli: “Exclusiv Spezial - Märchenhochzeit in Monaco“ (19.05-19.35 Uhr) mit Zusammenfassung der kirchlichen Hochzeit. Moderatorin Frauke Ludowig ist vor Ort.

3. Juli: Die besten Momente der Fürsten-Hochzeit zeigt “Exclusiv Weekend“ (17.45-18.45 Uhr).

ZDF:

1. Juli: “Leute heute spezial“ (22.30-23.00 Uhr) mit Karen Webb und Bildern der standesamtlichen Hochzeit.

2. Juli: von 14.30 bis 19.00 Uhr viereinhalb Stunden live aus Monaco - mit Karen Webb und Norbert Lehmann sowie zahlreichen Adelsexperten. Nach der 19-Uhr-“heute“-Sendung, um 19.25 Uhr, zeigt das ZDF mit der Sendung “Eine Fürstin für Monaco“ die Höhepunkte des Tages.

3. Juli: Die Monaco-Hochzeit ist auch Schwerpunkt im “ZDF-Fernsehgarten“ (11.00-13.30 Uhr)

N24:

Auch der Nachrichtensender N24 macht weniger Aufhebens um die Trauung in Monaco als bei den Feierlichkeiten in London. Er berichtet innerhalb seiner N24 Nachrichten. Im Web bietet er einen Live-Stream.

ARD:

Die ARD sendet am Wochenende lieber Sport (Tour de France und Frauenfußball-WM) als Traumhochzeit. 2. Juli: Reportage “Fürst Albert traut sich“ - mit Bildern von der Hochzeit (22.45-23.15 Uhr)

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare