+
Heinz Hoenig heiratet seine Frau Simone nach 22 Jahren nun endlich kirchlich.

Hoenig heiratet seine Frau zum zweiten Mal

München - Nach 22 Ehejahren hat Heinz Hoenig seine Frau Simone nun auch kirchlich geheiratet. Das Ja-Wort kommt nach vielen Ehejahren aus vollem Herzen, sagte der Schauspieler.

Vor vier Wochen gaben sich die beiden auf Mallorca das Ja-Wort, wie die Illustrierte “Bunte“ berichtet. Als Gäste waren nur die beiden Kinder des Paares dabei. Dabei wollten sich die beiden schon “so ungefähr 5.248 Mal scheiden lassen“, wie Hoenig erzählte. “Simone hat Gas gegeben in den vergangenen Jahren, sie hat sich unglaublich angestrengt, sie ist auf den gesunden Weg gekommen“, sagte der 58-Jährige. “Und ich wusste, was bei uns noch aussteht: einmal ein weißes Kleid, so richtig mit allem, was dazu gehört.“

Jetzt sei der Zeitpunkt gekommen, “wo alles gepasst hat. Ohne Schleim, ohne Verlogenheit. Einfach von ganzem Herzen.“ Seine 50-jährige Frau sagte, das Brautkleid, das ihr Hoenig geschenkt habe, sei eine totale Überraschung gewesen. “Ich dachte immer, dass ich mein weißes Kleid erst im Sarg tragen werde.“ Die Trauung sei ein “Meilenstein“. “Wir müssen nicht mehr die alten Geschichten aufwärmen, wir blicken endlich wieder nach vorn“, sagte sie.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Staatsanwalt prüft Weinsteins Zahlungen an Betroffene
Bei den Ermittlungen gegen US-Filmproduzent Harvey Weinstein wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe werden einem Medienbericht zufolge auch dessen Zahlungen an …
Bericht: Staatsanwalt prüft Weinsteins Zahlungen an Betroffene
Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Post vom fast 70-jährigen Thronfolger. Mit einem hübschen Foto vom Sommerfest.
Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Die Modewelt auf Instagram wird von Frauen dominiert, aber Männer holen auf. Einer der erfolgreichsten ist Marcel Floruss. Von Stuttgart aus hat er sich nach New York …
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Diddy will Football-Team kaufen
Auf Twitter bewirbt sich der Musiker um den Kauf der Carolina Panthers. Ihr derzeitiger Besitzer will sich nach Rassismus- und Sexismus-Vorwürfen zurückziehen
Diddy will Football-Team kaufen

Kommentare