+
Heinz Hoenig heiratet seine Frau Simone nach 22 Jahren nun endlich kirchlich.

Hoenig heiratet seine Frau zum zweiten Mal

München - Nach 22 Ehejahren hat Heinz Hoenig seine Frau Simone nun auch kirchlich geheiratet. Das Ja-Wort kommt nach vielen Ehejahren aus vollem Herzen, sagte der Schauspieler.

Vor vier Wochen gaben sich die beiden auf Mallorca das Ja-Wort, wie die Illustrierte “Bunte“ berichtet. Als Gäste waren nur die beiden Kinder des Paares dabei. Dabei wollten sich die beiden schon “so ungefähr 5.248 Mal scheiden lassen“, wie Hoenig erzählte. “Simone hat Gas gegeben in den vergangenen Jahren, sie hat sich unglaublich angestrengt, sie ist auf den gesunden Weg gekommen“, sagte der 58-Jährige. “Und ich wusste, was bei uns noch aussteht: einmal ein weißes Kleid, so richtig mit allem, was dazu gehört.“

Jetzt sei der Zeitpunkt gekommen, “wo alles gepasst hat. Ohne Schleim, ohne Verlogenheit. Einfach von ganzem Herzen.“ Seine 50-jährige Frau sagte, das Brautkleid, das ihr Hoenig geschenkt habe, sei eine totale Überraschung gewesen. “Ich dachte immer, dass ich mein weißes Kleid erst im Sarg tragen werde.“ Die Trauung sei ein “Meilenstein“. “Wir müssen nicht mehr die alten Geschichten aufwärmen, wir blicken endlich wieder nach vorn“, sagte sie.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem Interview und stellt …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Berlin - Sarah Connor hat zwei Monate vor ihrem Tournee-Start ihr viertes Kind bekommen. Die Musikerin wählte für ihren Sohn einen nicht gerade alltäglichen Namen.
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt

Kommentare