+
Na? Auf wen kuckt der Präsident denn da? "Philae" heißt seine neue Gefährtin im Élysée.

"Philae" streift durch Élyséepalast 

Hollande hat jetzt eine neue Begleiterin

Paris - Seit knapp einem Jahr lebt Frankreichs Präsident Hollande offiziell als Junggeselle - jetzt hat er eine neue Begleiterin.

Die drei knapp Monate alte pechschwarze Labradorhündin „Philae“ streift jetzt durch den Élyséepalast in Paris.

"Philae" war ein Geschenk von kanadischen Veteranen an den Präsidenten.

Der 60-Jährige Hollande nahm das Geschenk von französischen Kriegsveteranen in Kanada zu Weihnachten an. Mit dem Geschenk wollten sich die ehemaligen Soldaten für das umfassende Gedenken Frankreichs an den Ersten und Zweiten Weltkrieg in diesem Jahr bedanken, hieß es aus dem Élysée.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Der international gefeierte Designer Otto Kern ist einem Medienbericht zufolge im Alter von nur 67 Jahren in seinem Haus in Monte Carlo gestorben.
Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Der Heavy-Metal-Fan und Comedy-Star Bülent Ceylan findet nicht nur auf der Bühne offene Worte - auch in Punkto Schuluniformen spricht er jetzt Tacheles. Das hat einen …
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung
Der Modeschöpfer Harald Glööckler (52) machte aus zwei Panzern Kunstobjekte - den Importeur der Fahrzeuge hat das Amtsgericht Bensheim nun zu acht Monaten Haft auf …
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung

Kommentare