+
König Willem-Alexander und seine Frau Máxima wollen am 24. Mai nach Luxemburg reisen.

Hollands Königspaar kommt zuerst nach Luxemburg

Luxemburg - Das neue Königspaar der Niederlande wird nach der Krönung seinen ersten offiziellen Auslandsbesuch in Luxemburg machen.

König Willem-Alexander und seine Frau Máxima wollen am 24. Mai nach Luxemburg reisen, teilte der großherzogliche Hof in Luxemburg mit.

Zum Thronwechsel in den Niederlanden am 30. April reisen auch Luxemburgs Thronfolger, Erbgroßherzog Guillaume und seine Gattin, Prinzessin Stéphanie, nach Amsterdam. Königin Beatrix (75) wird an dem Tag genau 33 Jahre nach ihrer Amtseinführung abdanken und den Thron ihrem Sohn, Kronprinz Willem-Alexander, übergeben.

Das Programm für den Besuch des neuen Königspaares in Luxemburg sei noch nicht bekannt, sagte eine Sprecherin des Hofes. Die Königshäuser in Luxemburg und in den Niederlanden sind eng verbunden. Nachdem der Wiener Kongress Luxemburg 1815 zum Großherzogtum erklärt hatte, wurde Wilhelm Friedrich Prinz von Oranien-Nassau als König der Niederlande auch der erste Großherzog Luxemburgs. Erst 1890 übernahm das Haus Nassau-Weilburg von den niederländischen Verwandten die Krone. Damit entstand eine eigene luxemburgische Dynastie.

Der zweite Antrittsbesuch des neuen niederländischen Königspaares wird am 3. Juni nach Deutschland gehen. Belgien steht den Angaben zufolge nach dem Sommer auf dem Reiseprogramm.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Kostja Ullmann serviert Teller wie ein Profi-Kellner
Als Schauspieler taucht man nicht nur in ein fremdes Leben ein, manchmal nimmt man durch die Dreharbeiten auch ganz praktische Dinge mit nach Hause.
Kostja Ullmann serviert Teller wie ein Profi-Kellner
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa
"La Familia Grande" schrumpft: Diesmal hat es Gina-Lisa Lohfink erwischt, die sich im Dschungel bisher von einer ganz neuen Seite gezeigt hatte.
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa

Kommentare