+
Pierce Brosnan übernimmt Leadrolle in Drogen-Thriller „Urge“.

Drogen-Designer

Neue Rolle: Pierce Brosnan mimt den Bösen

Los Angeles - Der smarte Pierce Brosnan als fieser Typ: Der frühere James-Bond-Darsteller soll in dem Thriller „Urge“ den Hersteller einer neuen Designer-Droge spielen.

Wie das Filmportal „Deadline.com“ berichtet, dreht sich der Film um Freunde, die bei einer Urlaubsreise auf einer Insel die neue Droge ausprobieren. Sie hat den gefährlichen Effekt, dass die Konsumenten komplett die Kontrolle über sich verlieren. Die Dreharbeiten sollen im Oktober in New York beginnen. „Urge“ ist das Spielfilmdebüt von Aaron Kaufman, der Filme wie „Machete Kills“ und „Sin City 2: A Dame to Kill For“ produzierte. Brosnan war in diesem Jahr in der Nick-Hornby-Verfilmung „A Long Way Down“ in den deutschen Kinos zu sehen. Im August lief in den USA sein neuer Spionage- Thriller „The November Man“ an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare