+
Dean Jones ist im Alter von 84 Jahren gestorben.

Bekannt aus "Ein toller Käfer"

Hollywood-Schauspieler Dean Jones gestorben

Los Angeles - Hollywood hat einen weiteren großen Schauspieler verloren. Der US-Mime Dean Jones ist tot. Bekannt war er aus dem Film "Ein toller Käfer".

Der US-Schauspieler Dean Jones ist tot. Der vor allem für seine Rolle in dem Film "Ein toller Käfer" aus dem Jahr 1968 bekannte Darsteller starb im Alter von 84 Jahren in Los Angeles nach Komplikationen im Zusammenhang mit einer Parkinson-Erkrankung, wie sein Agent am Mittwoch mitteilte. Jones starb demnach bereits am Dienstag.

Einen Namen machte sich Jones vor allem in seiner Rolle als Fahrer Jim Douglas in dem Disney-Film "Ein toller Käfer". Der weiße VW-Käfer verfügt in dem Streifen über ein Eigenleben. Wegen des großen Erfolgs des Films wurden vier Fortsetzungen gedreht. Jones war in Hollywood vor allem in den 50er, 60er und 70er Jahren gefragt.

Der im südlichen US-Bundesstaat Alabama geborene Jones war als US-Soldat im Koreakrieg stationiert, bevor er mit seiner Schauspielkarriere durchstartete. Neben seinen Kinoauftritten war er auch im Fernsehen und am Broadway an der Seite von Stars wie Elvis Presley und Jane Fonda zu sehen.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare